Sie sind hier

Netzwerksicherheit

Netzwerksicherheit

Unberechtigten Zugriff verhindern

Was wäre wenn...

...Ihr Netzwerk gravierende Sicherheitslücken aufweist und keiner Ihrer Mitarbeiter sagt Ihnen bescheid?

Sicherheit zählt zusammen mit Verfügbarkeit und Performance zu den Kernanforderungen an ein Unternehmensnetz.

Dennoch wird gerade dieses Thema allzu oft vernachlässigt, denn im Gegensatz zu den anderen Anforderungen ist ein Mangel an Sicherheit nicht unmittelbar für die Anwender im Netz zu spüren. Im Gegenteil - Sicherheit bedingt oftmals zusätzliche Komplexität. ...und sie ist unverzichtbar – denn von Angriffen betroffen sind längst nicht nur große Institutionen, die in der Öffentlichkeit stehen. Auch der deutsche Mittelstand ist in den Fokus professioneller Angreifer gerückt. 

Grundlage sämtlicher Sicherheitsmaßnahmen in Ihrem Netzwerk muss ein Konzept sein, das sich aus der Sicherheitspolitik des Unternehmens ableitet. Dieses kann beispielsweise in Anlehnung an die vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) entwickelten Grundschutzkataloge aufgebaut werden. Es muss den identifizierten Bedrohungen wirksame, der tatsächlichen Gefährdungslage angemessene und aufeinander abgestimmte Maßnahmen technischer und organisatorischer Natur gegenüberstellen.

Ingentive Networks ist Ihr Ansprechpartner für individuelle Sicherheitskonzepte, so wie Beschaffung und Implementierung von entsprechender Hardware und Software als auch regelmäßiger Wartung und zuverlässigem Service.

Themen:

  • UTM-Firewalls
     
  • Virtual Private Networks (VPN)
     
  • Intrusion Prevention
     
  • Network Access Control / 802.1X (NAC)
     
  • Security-Assesment

 

Hersteller:

Technologien

Coming soon...

UTM-Firewalls

Virtual Private Networks (VPN)

 

Intrusion Prevention

Network Access Control / 802.1X (NAC)